ZUSAMMENGESETZTE FÖRDERSCHNECKEN

Zusammengesetzte Förderschnecken, im Allgemeinen von der Werkzeugmaschine oder gegossen, werden angefertigt, indem die Spiralen auf die Achse oder den Kegel aufgeschweißt werden.

ZUSAMMENGESETZTE FÖRDERSCHNECKEN

Mechanische Komponenten wie spiralförmige Verdichtungsgeräte, Separatoren oder Extrusionsschrauben werden häufig mit einer Werkzeugmaschine oder in Formen gegossen angefertigt.

Mit diesen Produktionsprozessen erhält man maßgerechte Teile, die teuer sind und deren Abmessungen für lange Zeit nicht mehr geändert werden können.

MOTRIDAL unterstützt seine Kunden dabei, die Teile nicht mit Werkzeugmaschinen oder Gussformen herzustellen, sondern aus Förderschnecken mit auf der Achse oder den Kegel aufgeschweißten Spiralen.

Das entstandene Produkt ist genauso präzise, jedoch viel günstiger und viel flexibler bei den gewünschten Abmessungen. Für unterschiedliche Modelle können die Durchmesser und Steigungen zügig abgeändert werden.

Die Vorteile der zusammengesetzten Förderschnecken liegen in:

  • Genauigkeit
  • Wirtschaftlichkeit
  • Flexibilität bei den Abmessungen

Kontakte

Für Informationen zu Produkten und Dienstleistungen von Motridal kontaktieren Sie uns.


Anhangsdatei (PDF, max 3MB)

Ich stimme der Verarbeitung personenbezogener Daten nach italienischem Recht zu. 13 des Gesetzesdekrets 196/2003. Privacy Policy

Augers & Flighting Brochure